Banner
Startseite Einsatzabteilung Jugendfeuerwehr Kinderfeuerwehr Ehren und Altersabteilung Feuerwehrverein
Einsätze Fahrzeuge Technik Gerätehaus Perosnal Leer
Leer

Einsätze 2000:

Verkehsunfall
26.05.00

Wohnungsbrand
08.06.00

Datum Uhrzeit Einsatzart Einsatzstelle Einsatz Nr.
26.05.00 19:09 Verkehrsunfall B3 2000
Einsatzkräfte  Eingesetzte Fahrzeuge FF Bickenbach
10 x FF Bickenbach
 

Am 26.05.00 wird die Feuerwehr Bickenbach um 19:09 Uhr über Funkmelde-empfänger alarmiert. Das Einsatzstichwort lautet: "Verkehrsunfall, eingeklemmte Person". Um 19:12 rücken daraufhin 10 Einsatzkräfte mit ELW 1 und LF 8/6-TH aus. An der Einsatzstelle bietet sich folgendes Bild: Ein Kleinbus ist von der Straße abgekommen und frontal mit einem größeren Verkehrsschild kollidiert. Die Insassen konnten von Polizei und Rettungsdienst, entgegen dem Alarmstichwort, bereits aus dem umgestürzten Fahrzeug befreit werden. Um die größeren Mengen Kraftstoff und Motoröl, die aus dem Fahrzeugwrack auslaufen, zu binden und aufzunehmen, läßt der Einsatzleiter um 19:18 Uhr das LF 8 mit dem Anhänger zur Ölbekämpfung nachrücken. Da der Kleinbus und das Schild völlig ineinander verkeilt sind, müssen sie mit hydraulischem Schneidgerät und Trennschleifer getrennt werden. Um 20:00 Uhr wird das Fahrzeug dem Abschleppdienst übergeben und der Einsatz beendet. Während des gesamten Einsatzes mußte die B3 voll gesperrt bleiben.

Verkehsunfall 26.05.00 Verkehsunfall 26.05.00 Verkehsunfall 26.05.00